Über den Autor

Druckansicht

Horst Wienand ist geboren in Frankfurt am Main. Studium der Psychologie in Frankfurt, Heidelberg und Paris. Studium der Psychoanalyse in Paris. Im Rahmen dieses Studiums mehrere Jahre lang Hospitanz am Hôpital Psychiatrique de Prémontré (Aisne). Persönliche Lehranalyse in Paris bei Jacques Lacan. Unterhielt eine psychoanalytische Praxis in Paris. Ausbildung zum NLP-Master in Frankfurt/M.

Forschungsgebiete: Sucht, Depression, Klinik der Perversionen, Partnerschaftsstrukturen bei eheähnlichen Partnerschaften, in Unternehmen und innerhalb von Staaten. 1993 Veröffentlichung „Unsere Alltäglichen Süchte – In 30 Tagen frei von Abhängigkeiten“. Entwickelte das „Partnerschafts-Design“, ein Verfahren zur Neugestaltung von Not leidenden Ehen und eheähnlichen Partnerschaften.

 

Foto: Ulrich H M Wolf

↑ nach oben